Skip to main content
22. Oktober 2021

FPÖ – Krauss: Wiederkehr bei Maskenpflicht in Schulen gegen eigene Parteilinie

Wien (OTS) - „Während die Neos auf Bundesebene ein Ende der Maskenpflicht in den Schulen eintreten, setzt ihr eigener pinker Bildungsstadtrat in Wien, Christoph Wiederkehr, genau diese Maskenquälerei um“, zeigt der Bildungssprecher und Klubobmann der FPÖ-Wien, Maximilian Krauss, die Scheinheiligkeit der Neos auf.

Krauss fordert Wiederkehr auf, gemeinsam mit der Bildungsdirektion für ein Ende der Maskenpflicht in den Wiener Schulen zu sorgen. „Wenn hier schnell gehandelt wird, könnten die Schülerinnen und Schüler nach den Herbstferien ohne Masken in ihre Schulen zurückkehren. Es ist hoch an der Zeit, dass die Kinder und Jugendlichen nicht länger schikaniert werden und zu einem normalen Schulalltag zurückkehren können“, bekräftigt der Wiener FPÖ-Klubobmann.

© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.