Skip to main content

Nein zum Radweg Krottenbachstraße/Obkirchergasse!

Liebe Döblinger!

In der Döblinger Bezirksvertretung wurde im Dezember 2020 mit den Stimmen der SPÖ, Grünen und NEOS ein Radweg beschlossen. Der Plan sieht vor, dass der Radweg entlang der gesamten Krottenbachstraße und beidseitig (!) in der Obkirchergasse verlaufen soll.

Eine Verwirklichung dieser Irrsinns-Pläne würde dazu führen, dass 275 Parkplätze verloren gehen. Alleine 37 davon in der Obkirchergasse. Die negativen Auswirkungen für die Anrainer entlang der Krottenbachstraße und in den Parallelstraßen sind massiv:

Verschärfter Parkplatz-Mangel

vermehrtes Kurven durch die Gassen

erhöhter CO2 Ausstoß

mehr Lärm

Für die Gewerbetreibenden bedeutet dieser Radweg weniger Kundschaft und eine weitere Verschärfung der coronabedingt prekären wirtschaftlichen Situation. Am Ende steht möglicherweise die Zerstörung der Obkirchergasse samt Sonnbergmarkt als funktionierende Einkaufsstraße!

WEHREN WIR UNS GEMEINSAM GEGEN DIESES ANTI-DÖBLING PROJEKT!

Bitte unterschreiben Sie dazu das Unterschriften-Formular und senden es an:

FPÖ Wien

Klemens Resch

Wiener Rathaus/ Stiege 6/ Halbstock/Zimmer 238k

1082 Wien

GEMEINSAM FÜR DÖBLING!

FPÖ-TV: Die Gefahr des Islamismus

19. November 2015 | FPÖ-TV

Christen, Juden und Muslime diskutieren über die Gefahr des Islamismus – Ehrung für einen Burschenschafter, der sich linkem Gesinnungsterror nicht beugte

© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.